Gourmet Globe - Archiv

  • Hochdekorierter Gewürztraminer aus Südtirol

    Die Südtiroler Weine erzielten auch in diesem Jahr sehr gute Bewertungen in der aktuellen Ausgabe des Gambero Rosso, des wichtigsten Weinführers Italiens. 24 Weine aus Südtirol wurden prämiert:  19 Weißweine, drei Rotweine und zwei Süßweine.  Neben den autochthonen Sorten Lagrein und Gewürztraminer konnten sich unter den Spitzenweinen Riesling, Weißburgunder, Sauvignon oder Sylvaner behaup­ten.
  • Hollwood will Film über das "El Bulli" drehen

    Cooking in Progress hieß der erste Film über den spanischen Sternekoch Ferran Adrià, eine Dokumentation des Regisseurs Gereon Wetzel. Nun soll ein zweiter Film folgen: Der amerikanische Produzent Jeff Kleeman plant das Buch "The sorcerer’s apprentices" von Lisa Abend zu verfilmen.
  • Honig: Werbung täuscht Verbraucher

    Honig-Produzenten dürfen künftig nicht mehr die Begriffe "kaltgeschleudert" und "wabenecht" verwenden. Das berichtet der Deutsche Imkerbund. Nach der neuen Fassung des Deutschen Lebensmittelbuchs sind diese Werbehinweise auf dem Etikett künftig nicht mehr erlaubt, weil sie beim Verbraucher eine besondere Qualität vortäuschen.
  • Hornstein Ranking 2012: Die 10 besten Restaurants in Südtirol

    Grundlage des Hornstein Rankings, das von dem früheren Sternekoch Wolf von Hornstein 1981 erstmals publiziert wurde, sind die wichtigsten deutschsprachigen Restaurantführer. Ihre Bewertungen fließen – aufgeschlüsselt nach einem 100-Punkte-System - in die Liste ein. Das rechnerische Mittel der Bewertungen setzt sich aus folgenden Restaurantführern zusammen: Michelin, Gault Millau, Varta, Schlemmer Atlas, Große Restaurant Guide, Feinschmecker und Á la Carte.
  • Hornstein Ranking 2012: Die 20 besten Restaurants in der Schweiz

    Grundlage des Hornstein Rankings, das von dem früheren Sternekoch Wolf von Hornstein 1981 erstmals publiziert wurde, sind die wichtigsten deutschsprachigen Restaurantführer. Ihre Bewertungen fließen – aufgeschlüsselt nach einem 100-Punkte-System - in die Liste ein. Das rechnerische Mittel der Bewertungen setzt sich aus folgenden Restaurantführern zusammen: Michelin, Gault Millau, Varta, Schlemmer Atlas, Große Restaurant Guide, Feinschmecker und Á la Carte.
  • Hornstein Ranking 2012: Die 20 besten Restaurants in Österreich

    Grundlage des Hornstein Rankings, das von dem früheren Sternekoch Wolf von Hornstein 1981 erstmals publiziert wurde, sind die wichtigsten deutschsprachigen Restaurantführer. Ihre Bewertungen fließen – aufgeschlüsselt nach einem 100-Punkte-System - in die Liste ein. Das rechnerische Mittel der Bewertungen setzt sich aus folgenden Restaurantführern zusammen: Michelin, Gault Millau, Varta, Schlemmer Atlas, Große Restaurant Guide, Feinschmecker und Á la Carte.
  • Hornstein Ranking 2012: Die 50 besten Hotels in Deutschland

    Grundlage des Hornstein Rankings, das von dem früheren Sternekoch Wolf von Hornstein 1981 erstmals publiziert wurde, sind die wichtigsten deutschsprachigen Restaurant- und Hotelführer. Ihre Bewertungen fließen in die Liste ein. Das rechnerische Mittel der Bewertungen setzt sich aus folgenden Guides zusammen: Michelin, Gault Millau, Varta, Schlemmer Atlas, Große Restaurant Guide, Feinschmecker,  Á la Carte und Top-Hotel.
  • Hornstein Ranking: 50 ausgewählte Wellness-Hotels

    Grundlage des Hornstein Rankings, das von dem früheren Sternekoch Wolf von Hornstein 1981 erstmals publiziert wurde, sind die wichtigsten deutschsprachigen Restaurant- und Hotelführer. Ihre Bewertungen fließen in die Liste ein. Das rechnerische Mittel der Bewertungen setzt sich aus folgenden Guides zusammen: Michelin, Gault Millau, Varta, Schlemmer Atlas, Große Restaurant Guide, Feinschmecker,  Á la Carte und Top-Hotel.
  • Hotel "Bayerischer Hof" verliert Michelin-Stern

    Kulinarischer Wachwechsel im Bayerischen Hof in München. Küchenchef Steffen Mezger (Foto) verlässt das Luxushotel Mitte Mai. Sein Nachfolger wird Jan Hartwig vom „Aqua“ in Wolfsburg. Das berichtet die „Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung“. Das Gourmetrestaurant „Atelier“ verliert...
  • Hotel-Bauprojekte: Wettrennen um den Gast

    Der Hotel-Markt ist in Bewegung wie nie! Tophotel Projects, der führende Informationsdienstleister für Hotelbauprojekte, hat die Hotelketten mit den meisten Neubauprojekten zusammengestellt:
  • Hotel-Krieg in der Münchner Innenstadt

    Über einen „Krieg der Sterne-Hotels in der Münchner Altstadt“ berichtet die tz. Hintergrund ist die Absicht der Bayerischen Hausbau, die zum Schörghuber-Konzern gehört, im Rücken des Luxushotels ‚Bayerischer Hof‘ ein Hotel zu errichten. Es soll in der alten Bayerischen Staatsbank...
  • Hotel-Legende Cipriani eröffnet neues Restaurant „Oro“

    Das neue Restaurant „Oro“ im legendären Hotel Cipriani in Venedig, das zur Belmond-Hotelgruppe gehört, öffnet zur Sommersaison 2014 seine Türen. Für kulinarischen Hochgenuss sorgt Chefkoch Davide Bisetto, der als erster Italiener in Frankreich mit zwei Michelin-Sternen ausgezeichnet wurde. „Casual Dining...
  • Hotelbewertung: Urlauber mit Türkei unzufrieden

    Über 330.000 Urlauber haben in diesem Jahr eine Hotelbewertung abgegeben. Auf Grundlage dieser Daten hat das Internetportal holidaycheck.de ein Ranking der zufriedensten und unzufriedensten Urlauber 2009 erstellt.
  • Hotelbuchungsportale: Die Großen sind die besten

    Bei einem Test der Stiftung Warentest von Hotelbuchungsportalen im Internet schnitten „hrs.de“ und „booking.com“ mit der Note „Gut“ am besten ab. Hier sind die Hotelbuchungen einfach und zuverlässig und das Stornieren ist problemlos möglich. Die Beratung ist allerdings stark verbesserungswürdig.
  • Hotels geben Steuererleichterungen nicht an Gäste weiter

    Die deutschen Hotels geben die zu Jahresbeginn eingeführte Steuerentlastung nicht an ihre Gäste weiter. Das ergab eine Umfrage von stern.de. Die Online-Ausgabe des Hamburger Magazins Stern nahm Stichproben von 21 Hotels in ganz Deutschland. Ergebnis: Nur ein einziger Betrieb hat die Preise gesenkt.
  • Hotelzimmer - gestylt wie Supermodels

    Zimmer, die angezogen werden wie Models, bietet das Hotel „The Exchange“, das Anfang Dezember auf dem Damrak in Amsterdam eröffnet wird. Das Konzept stammt von den Designern Otto Nan und Suzanne Oxenaar, die auch das Llove Hotel in Tokyo gestaltet haben. Die Hotelzimmer sollen unter anderen an Rembrandts Kragen oder Marie Antoinettes...
  • Hyatt plant erstes Haus in Österreich

    Hyatt eröffnet 2014 sein erstes Haus in Österreich. Standort wird einer der historisch bedeutendsten Plätze der Wiener Innenstadt sein: Am Hof im 1. Bezirk. Mit dem Park Hyatt Wien erweitert die Hotelgruppe ihr europäisches Portfolio um ein siebtes Haus.
  • Ifen-Hotel: Sternekandidat im Kleinwalsertal

    Das Kleinwalsertal gehört zu Österreich, ist aber kurioserweise nur über eine Straße von Deutschland zu erreichen. Über 1.000 Meter hoch gelegen und gerade mal 15 Kilometer lang, zählt es zu den drei beliebtesten Touristen-Regionen der Alpenrepublik. Es bietet zwei Bergbahnen, sechs Sessellifte, 27 Schlepplifte und 150...
  • Interalpen-Culinarium: Schlemmen in schwindelnden Höhen

    Schlemmen auf 1.300 Meter Höhe. Eingerahmt von Wetterstein und Karwendel. Umsorgt von den besten Köchen Österreichs und Deutschlands. Zum vierten Mal steigt auf der Buchener Höhe in Seefeld das Interalpen-Culinarium. Gastgeber dieser Hochgebirgs-Verkostung ist wie jedes Jahr das Fünf-Sterne-Resort „Interalpen-Hotel Tyrol“.
  • Investment: Tengelmann findet Otto gut

    Die Mülheimer Unternehmensgruppe Tengelmann hat sich mit 30 Prozent an der Otto Gourmet GmbH beteiligt. Otto Gourmet zählt zu den führenden Versandhändlern für hochwertige Fleisch- und Seafoodprodukte. Das Unternehmen beliefert neben der Spitzen- und Sternegastronomie zunehmend auch Endverbraucher.
  • Italien: Über diese Weine schreibt die Presse

    Ein Monitoring in den weltweit wichtigsten internationalen Blättern identifizierte die fünf beliebtesten Weine “Made in Italy” im Jahr 2012. Die Pole-Position eroberte der Ornellaia, der es – gleichauf mit dem Sassicaia – auf 22,5% aller Erwähnungen italienischer Weine bringt.
  • Italiener (wer sonst) gewinnt Pizza-WM in Neapel

    Wer macht die beste Pizza der Welt? Es ist der 38jährige Giuseppe Cravero aus Vetralla in der Nähe von Rom. Er gewann den Coppa del Mondo di Pizza, der von der Europäischen Vereinigung der traditionellen Pizzabäcker in Neapel ausgetragen wurde. Cravero verwies 480 Mitbewerber auf die Plätze.
  • Jahrgang 2010: Wein-Tipps aus der Region Baden

    Wie steht es um den Jahrgang 2010 in Baden? Mit seinen 15.000 Hektar Rebfläche  ist die Region das drittgrößte Weinanbaugebiet Deutschlands. Es erstreckt sich 400 Kilometer lang über die Bereiche Tauberfranken, Badische Bergstraße, Kraichgau, Ortenau, Breisgau, Kaiserstuhl, Tuniberg, Markgräflerland und Bodensee....
  • Jahrgang 2011: Prädikatsweingüter zeigen sich hochzufrieden

    Die Prädikatsweingüter sind mit Jahrgang 2011 zufrieden. Die Ernte hat nach ersten Aussagen hervorragende Weine mit einer pikanten Säure und einer hohen Mineralität und Dichte hervorgebracht. Auch die Quantität entspricht nach dem eher kleinen Jahrgang 2010 dem Bedarf in den Kellern.
  • Johann Lafer verabschiedet sich von der Sterneküche

    Johann Lafer schließt sein Sterne-Restaurant „Le Val d’Or“ auf der Stromburg im Hunsrück. Das sagte der 61jährige in einem Interview mit der Süddeutschen Zeitung. Er wolle zurück zu seinen kulinarischen Wurzeln und sich von den Zwängen eines Sterne-Restaurants befreien.
  • Käfer holt Bräuer nach München zurück

    Feinkost Käfer landet einen kulinarischen Coup: Bobby Bräuer (rechts), den der Gault Millau zum Koch des Jahres 2012 in Österreich ernannt hat, wird Küchenchef in der BMW Welt. Ab Oktober soll er das „Club Restaurant“ zu einem kulinarischen Hot Spot der bayerischen Landeshauptstadt machen. Der gebürtige Münchner leitet zurzeit noch das...
  • Käfer zieht in die BMW-Welt

    Käfer zieht in die BMW-Welt. Der Feinkosthändler übernimmt dort im Herbst 2012 die komplette Gastronomie. Käfer wird also nicht nur das Catering für die zahlreichen Veranstaltungen in der BMW Welt covern, sondern betreibt künftig auch das Bistro, das Restaurant International und die Coffee Bar im Mittelgeschoss sowie das vornehme Club Restaurant im...
  • Käfer zieht in die Schrannenhalle am Viktualienmarkt

    Feinkost Käfer wird in der Schrannenhalle am Münchner Viktualienmarkt einen Delikatessenmarkt eröffnen. Das Unternehmen hat einen Mietvertrag für gut ein Drittel der Halle abgeschlossen. Auf diesen 800 Quadratmetern soll ein „hochwertiges Sortiment in außergewöhnlichem Ambiente“ angeboten werden.
  • Kalabrien (3-Gläser 2011)

    Unsichtbar Cirò Rosso Duca Sanfelice Riserva 2008, Librandi  Moscato Passito 2009, Luigi Viola
  • Kalabrien (Drei-Gläser-Weine 2012)

    Unsichtbar 2 Auszeichnungen (+- 0) Gravello '09 - Librandi Passito '10 - Viola

Weintipps

So gesund sind Ihre Lebensmittel

Warenkunde

Tricks der Sterneköche

Exklusive Tipps von Sternekoechen

Cool Books

Nützliche Küchentipps



Top Food

Top Restaurants

Top Travel

Top Wein

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.