News

Weinkauf: Deutsche setzen auf Qualität

Der Marktanteil von Weinflaschen, die fünf Euro und mehr kosten, lag im vergangenen Jahr in Deutschland bei 34,1 Prozent. Ein Jahr zuvor waren es noch 30,5 Prozent. Und 2007 sogar nur 22,4 Prozent. Das geht aus Zahlen der Gesellschaft für Konsumforschung hervor. Bei Wein aus Deutschland ist die Entwicklung noch auffälliger: 2011 lag der Marktanteil bei 28,5 Prozent nach 23,6 Prozent ein Jahr zuvor, während es 2007 nur 16,9 Prozent waren.

Neuste Artikel

KOLUMNEN

KOLUMNEN

KOLUMNEN