News

Qatar Airways: Vier Starköche an Bord

Qatar Airways serviert künftig die Kreationen von Ramzi Choueiri, Vineet Bhatia, Tom Aikens und Nobu Matsuhisa. Mit den vier Starköchen will die Fluglinie "neue Maßstäbe in Sachen Bordcatering" setzen. Ramzi Choueiri ist Botschafter der arabischen Küche. Er begeistert in seiner Heimat Libanon jeden Tag mehr als zehn Millionen Fernsehzuschauer. Der in Mumbai geborene Chefkoch Vineet Bhatia hält als einziger Koch in Indien zwei Michelin-Sterne. Tom Aikens wiederum, jüngster Sternekoch Großbritanniens, sorgt für den westlichen Einfluss an Bord. Und Nobu Matsuhisa, Begründer der Nobu-Restaurants, ist seit drei Jahrzehnten weltberühmt für seine traditionell japanischen Gerichte.

Neuste Artikel

KOLUMNEN

KOLUMNEN

KOLUMNEN