Rezepte

Ricotta-Honig-Creme mit Apfel


Ricotta-Honig-Creme mit Apfel

Zutaten

Für 2 Portionen: 250g Ricotta, 10g Honig, 1 Apfel (z.B. Boskop) Zimtpulver, Kakaoflocken (gebrochene Kakaobohnen oder dunkler Kakao)

Zubereitung

1. Ricotta und Honig in einer kleinen Schüssel glatt rühren.

2. Den Apfel waschen, vom Kerngehäuse befreien, in feine Scheiben schneiden und beidseitig in einer sehr heißen Pfanne ohne Öl rösten. Etwas Zimt darüberstreuen und die Apfelscheiben von beiden Seiten goldbraun braten.

3. Die Ricottacreme auf einem Teller anrichten. Die Apfelscheiben darauflegen und mit Kakaoflocken verzieren.

Tipp: Fein als schnelles Dessert, kleine Wohlfühleinheit zu Weihnachten oder zum Frühstück!

Foto: Studio L'Eveque (aus dem Buch "Iss einfach gut"/systemed verlag)



Top

Rezeptsuche