Rach getestet

Christian Rach testet Lebensmittel

Spitzenkoch Christian RachPizza wird mit Kunstkäse belegt, geklebter Formschinken als echter Schinken verkauft und in einigen Säften findet man statt Frucht nur noch Aromastoffe. Die Liste der künstlich hergestellten Lebensmittel ist lang. Immer mehr Produzenten setzen nur noch auf betriebswirtschaftliche Effizienz. Sie sparen an hochwertigen Zutaten und verwenden stattdessen billigere Ersatzprodukte.

Mit dem Siegel „Rach getestet“ will Christian Rach den Verbraucher bei seinem täglichen Einkauf im Supermarkt helfen und einen Beitrag zu besserer Ernährung leisten. Ausgezeichnet werden Lebensmittel, die dem Hamburger Sternekoch schmecken und von deren Qualität er überzeugt ist. Alle Produkte werden ohne das Wissen der Hersteller getestet.  Unterstützt wird Rach vom SGS Institut Fresenius,  einem der renommiertesten Labore für Qualitätsprüfung in Europa.

Mehr über Christian Rach und seine Arbeit finden sie auf seiner Homepage.

Weintipps

Archiv

So gesund sind Ihre Lebensmittel

Warenkunde

Best Of

Die besten Restaurants in Deutschland, in der Schweiz und in ÖsterreichDie besten Restaurants
Die besten Hotels der WeltDie besten Hotels
Die besten WeineDie besten Weine
Die besten LebensmittelDie besten Lebensmittel

Tricks der Sterneköche

Exklusive Tipps von Sternekoechen

Cool Books


Top Food

Top Restaurants

Top Travel

Top Wein

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.