Kochbücher

Italiens Weinwelten

italiens weinweltenMit „Italiens Weinwelten“ von Steffen Maus aus dem Verlag Gebrüder Kornmayer präsentieren wir das „Best Book on European Wine 2011“, so die Auszeichnung der Organisation “Gourmand World Cookbook Awards“. Zu den Weinwelten zählen nach Maus die Rebe, die Erde, das Mikroklima, das Können der Weinbauer, die Geschichte und die Weinkultur der Anbauregion.

50 deutsche Weine, die Sie kennen sollten

50 deutsche weineDeutsche Weine boomen. Die Fangemeinde von Riesling & Co. wächst stetig, nicht zuletzt dank einer jungen, innovativen Winzergeneration. Ob Riesling aus Rheinhessen, Spätburgunder aus der Pfalz oder Grauburgunder vom Kaiserstuhl – deutsche Weine haben sich in der Weltspitze etabliert. Wolfgang Staudt stellt in seinem Buch „50 deutsche Weine, die Sie kennen sollten“ die interessantesten Produkte aus den deutschen Weinbergen vor.

Schokolade & Wein

schokolade und weinPremiere auf dem deutschen Buchmarkt. Zum ersten Mal beschäftigt sich ein Autor mit dem Thema „Schokolade und Wein“. Und wer könnte das besser als ein Konditormeister, der gerne Wein trinkt. Eberhard Schell beantwortet in seinem Buch fundiert und verständlich die Frage, welcher Wein zu welcher Schokolade passt.

400 kulinarische Reisen, die Sie nie vergessen werden

400 kulinarische reisenVierhundert kulinarische Reisen, die Sie nie vergessen werden ist ein großartiges Buch. Das Werk von National Geographic stellt die köstlichsten Reiseziele der Welt vor. Sehr kurzweilig. Sehr übersichtlich. Sehr interessant. Eine ideale Lektüre für Reisende, die sich besonders für die kulinarischen Genüsse ihres Urlaubslandes interessieren.

Top 10: Das Lieblings-Frühstück der Amerikaner

french toastFrühstück ist seit Jahren ein gastronomischer Wachstumsmarkt. Das gilt insbesondere  für den Fast Food-Sektor. In diesem Bereich ist Pizza in den USA der Aufsteiger schlechthin. Hier die Top 10 der gefragtesten Frühstücksartikel in den USA:

Stiftung Warentest: Kochwerkstatt

kochwerkstattBrauche ich wirklich einen Induktionsherd? Oder ein Sashimi-Messer? Was zeichnet einen guten Stabmixer aus? Die bekannten Gourmets und Hobbyköche Martina Meuth und Bernd Neuner-Duttenhofer erklären in der „Kochwerkstatt“, welche Technik man in der Küche wirklich braucht und wie man mit ihr besser kocht. Das Kochbuch der Stiftung Warentest ist nicht nur ein Ratgeber, sondern auch ein Arbeits- und Rezeptbuch.

Sansibar - Strandküche

cover sansibar strandkuecheSylt ist untrennbar mit dem Namen Sansibar und Herbert Seckler verbunden. Vor über 30 Jahren hat der gebürtige Schwabe in den Rantumer Dünen einen einfachen Kiosk gekauft und daraus Deutschlands berühmteste Strandhütte gemacht. Die „Sansibar“ hat heute Kultstatus. Sie ist – neben dem Pony in Kampen – der Promi-Treff auf Sylt. Das Buch „Strandküche“ erzählt die Geschichte der „Sansibar“ und fasst Secklers beste Rezepte zusammen: vom Fingerfood über Scampi-Pfanne bis zur Currywurst.

Hans Haas – Lustvoll genießen

hans haas lustvoll genießenZwei Sterne im Guide Michelin, 18 Punkte im Gault Millau, fünf Kochlöffel im Schlemmer Atlas, der 44. Platz im The World´s 50 Best Restaurants – Hans Haas gehört zur ersten Garde der Spitzenköche. Sein wichtigstes Ziel war es immer, sein Wissen und Können weiterzugeben. Das macht er in seinem neuen Kochbuch „Lustvoll genießen" – so wie er ist - unaufgeregt, klar und professionell.

Der Mensch ist, was er isst

der mensch ist, was er isstNahrungsmittel haben großen Einfluss auf uns – mehr, als wir gemeinhin meinen. Mais, Kartoffeln, Gewürze stillten über Jahrhunderte nicht nur Hunger, sondern waren Wegbereiter für gesellschaftliche Umwälzungen, wirtschaftlichen Fortschritt. Das belegt der britische Bestsellerautor Tom Standage in seinem neuen Buch „Der Mensch ist, was er isst" auf ebenso gelehrige wie unterhaltsam-spannende Art.

Shane's Kitchen

shanes kitchenSoll noch einer behaupten, es gäbe keinen genetischen Determinismus. Als Sohn eines irischen Kochs und einer österreichischen Köchin hatte Shane McMahon gar keine andere Chance als ebenfalls Koch zu werden (sein älterer Bruder Franky übrigens auch nicht). Mit 21 kam Shane nach Deutschland, arbeitete später im Tantris bei Hans Haas und im Königshof damals bei Bobby Bräuer. Wie bei so vielen seiner Schüler hat Haas auch bei seinem Chef de Partie die kreative Initialzündung verursacht. Zumindest behauptet Shane McMahon das in seinem ersten Kochbuch „Shane's Kitchen", das soeben erschienen ist.

Mythos Barolo

mythos baroloWenn der Nebbiolo der Prinz unter den Rebsorten ist, dann ist der Barolo der König der Weine, schrieb Lorenzo Fantini im Jahr 1879. Eine treffende Definition für einen Wein, der seit Generationen Gourmets in der ganzen Welt begeistert. Maurizio Rosso und Chris Meier porträtieren in ihrem Buch ‚Mythos Barolo' die Männer und Frauen, die hinter diesem Wein stehen.

Der große Lafer

der große laferWenn Sterneköche zur Feder greifen (meist greifen lassen), dann entstehen schöne Bände mit großartigen Bildern und ebenso großartigen Rezepten. Nett anzuschauen. Nur, wer von uns dilettierenden Alltagsköchen kann die Kreationen der berühmten Chefs überhaupt nachkochen? Kaum jemand. Wir begnügen uns also, solche Bücher zu verschenken, aber nicht zu nutzen.

Bonnefoit Frankreich

bonnefoitWas für ein Geschenk für amibitionierte Weinfreunde. Der "Bonnefoit Frankreich" ist eine beeindruckende Reise in die Welt der französischen Weine. Kein Weinführer im klassischen Sinne. Hier werden keine Weine beurteilt und benotet. Bonnefoit erklärt in seinem Buch, wonach Weine schmecken. Er hat für das Buch 11.300 französische Weine verkostet und ihre Aromen detailliert katalogisiert.

Spanien und seine Weine

spanien und seine weineVor gut 25 Jahren war Spanien noch tiefste Weinprovinz. Die meisten Tropfen - abgesehen von hochklassigen Riojas - waren nur etwas für den Massenmarkt. Der Ruf der spanischen Weine war schlecht, war miserabel. Das hat sich inzwischen grundlegend geändert. „Noch nie hat eine traditionsreiche Weinnation ihre Situation so rasch und so gründlich zum Positiven verändert wie Spanien", schreibt der Weinjournalist Tom Stevenson.

Der große Johnson

der grosse johnsonLassen sie mich gleich zur Sache kommen! In der Privatbibliothek eines Weinfreundes sollten mindestens zwei Bücher stehen: „Sotheby's Welt der Weine" von Tom Stevenson und „Der große Johnson" von Hugh Johnson. Beide Werke sind Weinbuch-Klassiker. Beide Werke bieten die Grundlage für das abwechslungsreiche Leben eines Weinkenners. Getreu dem Satz von Hugh Johnson: „Es sind die Wissbegierigen, die den meisten Genuss am Wein haben".

Die 1000 besten Weine

1000 beste weineDas Verkosten eines Weins ist immer eine subjektive Sache. Geschmacksempfinden, persönliche Vorlieben und Erfahrung spielen bei der Beurteilung eines Weins eine große Rolle. Deshalb sind Degustationsnotizen auch immer mit einer gewissen Vorsicht zu genießen. Getreu dem Motto: Zwei Weinexperten drei Meinungen. Das wissen natürlich auch die Autoren des Buches „Die 1000 besten Weine". Umso gewagter ihr Unterfangen aus den Weinen der Welt die 1.000 besten auszuwählen.

Best Of

Die besten Restaurants in Deutschland, in der Schweiz und in ÖsterreichDie besten Restaurants
Die besten Hotels der WeltDie besten Hotels
Die besten WeineDie besten Weine
Die besten LebensmittelDie besten Lebensmittel

Weintipps

Tricks der Sterneköche

Exklusive Tipps von Sternekoechen

So gesund sind Ihre Lebensmittel

Nützliche Küchentipps


Warenkunde

Latest News

Archiv


Top Food

Top Restaurants

Top Travel

Top Wein

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.