Kochen

Einfach gut bayerisch

einfach gut bayerischFleischpflanzerl mit lauwarmem Krautsalat, Brotsuppe, Donauzander mit fränkischer Rotweinsauce, Kalbshaxe mit Brezenknödel‐Gugelhupf - Andreas Schinharl ist Fachmann für gestandene bayerische Spezialitäten. Er ist nicht umsonst seit drei Jahren Küchenchef in der Wies'n-Schänke von Käfer.

Nun hat er seine Rezepte zu Papier gebracht. Das Buch trägt den Titel „Einfach gut bayrisch". Auf 288 Seiten dokumentiert er mit der Begeisterung des leidenschaftlichen Kochs wie wichtig die Qualität der verwendeten Produkte ist. Nur ökologisch wirtschaftende Produzenten dürfen an ihn liefern. Nur sie garantieren höchsten Genuss. Getreu dem Motto seines großen Kollegen Alain Ducasse: „Le produit est le héro", das Produkt ist der Held.

Andreas Schinharl, gelernter Koch und Metzger, wurde 1971 in Straubing geboren, wo er auch seine Karriere begann. Unter anderem kochte er im 3‐Sterne‐Restaurant Bareiss in Mitteltal und bei Mathis Food Affairs in St. Moritz. Seit 2006 ist er Küchenchef in der Käfer Wiesʹn‐Schänke auf dem Münchner Oktoberfest.

Einfach gut bayrisch
Collection Rolf Heyne
288 Seiten mit 150 Fotos
29,90 Euro

Neuste Artikel

Küchentipps


Lebensmittel-Test

Warenkunde


Top Kochen

Top Restaurants

Top Reise

Top Wein