Reise

Apple Watch öffnet Hotelzimmer

Mit der Apple Watch, die im April auf den Markt kommt, die Hotelzimmertür öffnen. Das plant der Starwood Konzern. Das System soll weltweit in allen 150 Aloft-, Element- und W-Hotels eingeführt werden. Nach Information der Fachzeitschrift „Ahgz" soll das Türöffnen mit der Apple Watch Teil des Programms „SPG Keyless" werden, das Starwood im November 2014 zunächst in zehn Hotels eingeführt hatte. Dort können die Gäste per Smartphone-App die Zimmertür öffnen.

Das vermissen Deutsche im Urlaub

Deutsche vermissen im Urlaub Fernsehen, Filterkaffee und Schwarzbrot. So eine Umfrage des Hotelportals HRS.  44,3 Prozent der Befragten legen Wert auf ARD, RTL und Co. Auf dem zweiten Platz folgt der vertraute deutsche Filterkaffee mit immerhin 31,8 Prozent. Ebenso viele Reisende wünschen sich deutschsprachiges Hotelpersonal. Knapp ein Viertel der Befragten sehnt sich nach Schwarzbrot und Vollkornbrötchen. Auf den weiteren Plätzen folgen eine deutsche Tageszeitung, Wurstauswahl beim Frühstück und das eigene Kopfkissen.

Umfrage: Kein Frühstück im Hotel

Dreiviertel aller Hotelgäste sind nicht bereit, die häufig horrenden Preise für das Frühstück zu bezahlen. Sie suchen sich lieber ein Café in der Nähe des Hotels. Die Schmerzgrenze liegt für die große Mehrheit der Gäste bei einem Preis von zehn Euro pro Frühstück. Das ergab eine Umfrage des Reiseportals Holidaycheck.

Günstiger reisen am schwarzen Freitag

Wer keine Angst vor Freitag dem 13. hat, kann im April und im Juli kräftig sparen. Hotelzimmer kosten am schwarzen Freitag im April acht Prozent weniger und im Juli sogar 17 Prozent. Das meldet das Reiseportal swoodoo.

Best Of

Die besten Restaurants in Deutschland, in der Schweiz und in ÖsterreichDie besten Restaurants
Die besten Hotels der WeltDie besten Hotels
Die besten WeineDie besten Weine
Die besten LebensmittelDie besten Lebensmittel

Neuste Artikel

Küchentipps


Lebensmittel-Test

Warenkunde


Top Kochen

Top Restaurants

Top Reise

Top Wein