München

"The World 50 Best Bars": Schumann's auf Platz 43

Das Schumann's in München, Deutschlands Bar-Ikone, wird auf der renommierten Liste „The World’s 50 Best Bars“ auf Platz 43 geführt. Immerhin! Der zweite deutsche Vertreter auf dieser Liste ist das „Buck and Breck“. Das Speak-Easy in Berlin-Mitte erobert Platz 48. Den Titel „Best Bar of the World“ holt sich ein Vertreter aus London.

Von Platz 50 im Jahr 2015 auf Platz 1 im Jahr 2018. Das „Dandelyan“ hat eine steile Karriere hinter sich! Angetrieben von einem der einflussreichsten Barkeeper der Welt, dem futuristischen Cocktail-Creator Ryan Chetiyawardana, genannt „Mr. Lyan“. Seine Aufgabe: Dem Mondrian Hotel an der Londoner Southbank einen stylischen, hippen Anstrich zu geben. Natürlich - dem Zeitgeist entsprechend – naturverbunden und nachhaltig. Seit der Eröffnung im September 2014 hat das „Dandelyan“ fünf „gesunde“ Cocktails eingeführt.

Runner-Up auf der diesjährigen Liste ist die letztjährige Nummer 1, die „American Bar“ im altehrwürdigen Savoy Hotel am Strand. Berühmt für seine Klassiker wie zum Beispiel die White Lady von Harry Craddock, dem legendären Bartender aus den 20er und 30er Jahren. Und auf Platz 3 folgt die Manhattan Bar im Regent Hotel in Singapur. Sie konnte damit auch den Titel „Best Bar of Asia“ erfolgreich verteidigen.

Gewählt werden die besten Bars der Welt von einer 500köpfigen Jury, die vom britischen Wirtschaftsmagazin „William Reed Business Media“ zusammengestellt wird. Das Magazin publiziert auch die Bestenliste „The World’s 50 Best Restaurants“.

Hier die komplette Liste „The World’s 50 Best Bars 2018“

Best Of

Die besten Restaurants in Deutschland, in der Schweiz und in ÖsterreichDie besten Restaurants
Die besten Hotels der WeltDie besten Hotels
Die besten WeineDie besten Weine
Die besten LebensmittelDie besten Lebensmittel

Neuste Artikel

Speisekarten

Wein der Woche

Küchentipps


Lebensmittel-Test

Warenkunde

Cool Books