Restaurants

‚Itineraires‘ ist das beste Bistro in Paris

Das ‚Itineraires‘ in der Rue de Pontoise - unweit vom Boul‘ Mich‘ - ist vom Gastronomie-Führer Gault Millau zum besten Pariser Bistro gewählt worden. Der junge Küchenchef Sylvain Sendra ist berühmt für seine Experimentierfreude. Das Menu reicht von der geschmorten Ochsenbacke mit Kartoffelbrei bis zum Orangenblütenextrakt.

Darüber hinaus wählte der Gault Millau die besten Bistros der 20 Pariser Arrondissements. Zu den Auserwählten zählen: Alfred, Mori Venice Bar, Le Pamphlet, Le Dôme du Marais, Le Pré Verre, L’épigramme, Ze Kitchen Galerie, Le boudoir, J’Go, Chez Michel, Les Parisiennes,  Les Zygomates, L’avant-Goût, La cantine du troquet, Afaria, Bistro de la Muette, Bigarade, Le chamarré Montmartre, Quedubon und das Bistrot des soupirs.

Der aktuelle Gault Millau Paris liefert einen Überblick über insgesamt 700 Restaurants, 180 Hotels, 150 Bars und 50 Cafés.

Best Of

Die besten Restaurants in Deutschland, in der Schweiz und in ÖsterreichDie besten Restaurants
Die besten Hotels der WeltDie besten Hotels
Die besten WeineDie besten Weine
Die besten LebensmittelDie besten Lebensmittel

Neuste Artikel

Speisekarten

Wein der Woche

Events

Archiv


Top Kochen

Top Restaurants

Top Reise

Top Wein