Restaurants

38 neue Michelin-Sterne leuchten über Italien

Four Seasons FlorenzZwischen Mailand und Palermo gibt es künftig sieben Restaurants mit drei Michelin-Sternen. Neu in diesem erlauchten Kreis ist die „Osteria Francescana“ in Modena. Sie wird von Massimo Bottura geführt. Außerdem hat der “Michelin Italien 2012” vier Restaurants – das „Principe Cerami” in Taormina, das “L’Olivo” in Capri, das “Quattro Passi” in Massalubrense und das “Oliver Glowig” in Rom – neu in die Zwei-Sterne-Riege aufgenommen. 33 Restaurants erhielten zum ersten Mal einen Michelin-Stern. Darunter das „Il Palagio” im Four Seasons-Hotel in Florenz. Dort, im Palazzo della Gherardesca (Foto), kocht Vito Mollica. Er gilt als Meister einer unverfälschten italienischen Küche.

Weintipps

Archiv

So gesund sind Ihre Lebensmittel

Warenkunde

Best Of

Die besten Restaurants in Deutschland, in der Schweiz und in ÖsterreichDie besten Restaurants
Die besten Hotels der WeltDie besten Hotels
Die besten WeineDie besten Weine
Die besten LebensmittelDie besten Lebensmittel

Tricks der Sterneköche

Exklusive Tipps von Sternekoechen

Cool Books

Latest News

Nützliche Küchentipps



Top Food

Top Restaurants

Top Travel

Top Wein

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.