Restaurants

"Das Kuffler": Großstadt-Flair im Millionendorf

Muenchner ResidenzpostMünchen freut sich auf ein neues gastronomisches Großprojekt: „DAS KUFFLER“. Das Restaurant entsteht in der ehemaligen Residenzpost am Max-Joseph-Platz, am westlichen Ende der Maximilianstraße. Einer der besten und begehrtesten Lagen in der Isarmetropole! Auf einer Fläche von 1.400 Quadratmeter werden zur Zeit 450 Sitzplätze gebaut, davon 180 auf der Terrasse unter den Arkaden - mit Blick auf die Bayerische Staatsoper. Das Grand Opening ist für Frühjahr 2013 geplant.

Die Vorbilder für das neue Restaurant findet man in London, Paris oder New York. „DAS KUFFLER“ soll international in der obersten Klasse mitspielen. Stephan Kuffler, der das Gastronomie-Imperium zusammen mit seinem Vater Roland führt, strebt ein großstädtisches Ambiente an, „in dem man sich zu jeder Tageszeit wohlfühlt“. Die Familie Kuffler hatte sich vor drei Jahren bei der Ausschreibung gegen harte Konkurrenz durchgesetzt, unter anderen blieb auch „Käfer“ auf der Strecke.

Chef de Cuisine im Restaurant „DAS KUFFLER“ wird Christof Lobnig, der zuvor im Schlosshotel Velden am Wörthersee am Herd stand. München kennt der 29jährige gut. Er hatte ein halbes Jahr als Chef Saucier in Mario Gambas „Aquarello“ gearbeitet. Er will an seiner neuen Wirkungsstätte „kalifornisch-frech“ kochen. Geplant ist ein Metropolitan Mixture aus Italienisch, Französisch, Mexikanisch und Pacific Rim. Also alles – außer bayerisch. Die kulinarische Konzeption liegt in den Händen eines „Jahrhundertkochs“, Eckart Witzigmann.

Das Kuffler-Imperium besteht inzwischen aus 36 Betrieben. Darunter das Weinzelt auf der Wiesn, das Spatenhaus an der Oper, das Seehaus im Englischen Garten, das Mangostin am Tierpark und das Hotel Palace in Bogenhausen. Im Rhein-Main-Gebiet zählt das Käfer’s im Kurhaus Wiesbaden, das Opéra am Frankfurter Opernplatz und die Gutsschänke Schloss Johannisberg in Geisenheim zum Portfolio. Insgesamt beschäftigt Roland Kuffler (74) 2.000 Mitarbeiter. Der Jahresumsatz lag 2011 bei 102,5 Millionen Euro. Auf der Top 100-Liste der größten deutschen Gastronomiebetriebe belegt die Kuffler GmbH Platz 21.

Best Of

Die besten Restaurants in Deutschland, in der Schweiz und in ÖsterreichDie besten Restaurants
Die besten Hotels der WeltDie besten Hotels
Die besten WeineDie besten Weine
Die besten LebensmittelDie besten Lebensmittel

Gourmet-Events

gourmet kalender

Speisekarten

Marktplatz

Wein der Woche

Wein der Woche: Le Serre Nuove dell'Ornellaia 2011

Top Ten Artikel

Archiv

archiv gourmet globe

Follow us

        

Food Society


Neuste Artikel

KOLUMNEN

KOLUMNEN

KOLUMNEN