Restaurants

"Hot Concepts 2010": Die besten Restaurant-Ideen in den USA

Nation's Restaurant News, das populärste Fachblatt für den Foodservice in den USA, hat die Gewinner des „Hot Concepts 2010"' verkündet. Die Auszeichnung zählt zu den wichtigsten Branchen-Awards in den USA. Im vergangenen Jahr siegten "The Lazy Dog Café", "Smashburger" und "Tutta Bella Neapolitan Pizza". Hier die Gewinner 2010:

Shake Shack serviert Burger, Hot Dogs, Gefrorene Eiercreme, Bier und Wein mit kulinarischem Anspruch. Seit dem Start 2004 im Madison Square Garden in New York eröffneten sechs weitere Filialen in Miami, Saratoga Springs und NYC. (www.shakeshack.com)

Die Speisekarte von Cooper's Hawk ist auf das selbst produzierte Weinangebot abgestimmt. Vom Tasting-Room aus können die Gäste die Winzer im Weinkeller bei der Arbeit beobachten und deren Kreationen probieren. Ein angeschlossener Laden bietet F&B-bezogene Geschenkartikel an. Cooper's Hawk ist bisher fünfmal in den USA vertreten. (www.coopershawkwinery.com)

Pizza Fusion bietet „earth friendly"-Pizzas an. Pizza also mit ökologischem Anspruch, frei von Zusatzstoffen und zu 75 % Bio. Der Betrieb wird ständig auf CO2-Optimierung hin untersucht. Geliefert wird mit Hybridautos und der Strom stammt zu 100 % aus Windenergie. Pizza Fusion gibt es sechszehnmal in Kalifornien, Florida und im Nordosten der USA. (www.pizzafusion.com)

Twin Peaks ist in New Mexiko und in Texas zu Hause. Die Restaurant-Kette lockt ihre Gäste mit Holzfällerromantik, kaltem Bier, heißem Essen und offenherzigen Bedienungen, denen das Konzept auch seinen Spitznamen 'Breastaurant' verdankt. Auf der Karte: überwiegend Fleisch und Sandwiches. (www.twinpeaksrestaurant.com)

Best Of

Die besten Restaurants in Deutschland, in der Schweiz und in ÖsterreichDie besten Restaurants
Die besten Hotels der WeltDie besten Hotels
Die besten WeineDie besten Weine
Die besten LebensmittelDie besten Lebensmittel

Neuste Artikel

Speisekarten

Wein der Woche

Events

Archiv


Top Kochen

Top Restaurants

Top Reise

Top Wein