Wein

Rotweinpreis 2016: Pfalz vor Württemberg und Baden - Sieger Rotweinpreis

Kategorie I – Spätburgunder trocken (ohne Lagenbezeichnung)

1. Platz 2013 QX Spätburgunder

Weingut Christian Bamberger-Steinhardter Hof, Bad Sobernheim (Nahe)

2. Platz 2011 Pinot Noix Ardoise Spätburgunder Schiefersteillage

Weingut Daniel Twardowski, Neumagen-Dhron (Mosel)

3. Platz 2013 Spätburgunder "Eichenlaub" Reserve

Weingut Arndt Köbelin, Eichstetten (Baden)

 

Kategorie II – Lagen-Spätburgunder trocken

1. Platz 2014 Malterdingen Bienenberg Spätburgunder Großes Gewächs

Weingut Huber, Malterdingen (Baden)

2. Platz 2014 Heimersheim Burggarten Spätburgunder B-52 Großes Gewächs

Weingut Nelles, Bad Neuenahr (Ahr)

3. Platz 2014 Walporzheim Kräuterberg Spätburgunder Großes Gewächs

Weingut Meyer-Näkel, Dernau (Ahr)

 

Kategorie III – Lemberger / Blaufränkisch trocken

1. Platz 2013 Hebsacker Lichtenberg Lemberger Großes Gewächs

Weingut Ellwanger, Winterbach (Württemberg)

2. Platz 2012 Lemberger >XR<

Weingut G.A. Heinrich, Heilbronn (Württemberg)

3. Platz 2012 Pfaffenhofen Hohenberg Lemberger Glaukós Großes Gewächs

Weingut Wachtstetter, Pfaffenhofen (Württemberg)

Beitragsseiten

Best Of

Die besten Restaurants in Deutschland, in der Schweiz und in ÖsterreichDie besten Restaurants
Die besten Hotels der WeltDie besten Hotels
Die besten WeineDie besten Weine
Die besten LebensmittelDie besten Lebensmittel

Weintipps

Tricks der Sterneköche

Exklusive Tipps von Sternekoechen

So gesund sind Ihre Lebensmittel

Nützliche Küchentipps


Warenkunde

Cool Books

Archiv


Top Food

Top Restaurants

Top Travel

Top Wein

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.