Wein

Durbacher Bienengarten Spätburgunder 2007

maennle spätburgunder 2007Ein Spätburgunder aus Durbach holte sich den ersten Platz beim „Concurso Vino del Mundo Español". Der 2007 Durbacher Bienengarten Spätburgunder Beerenauslese Barrique, gekeltert vom badischen Weingut Andreas Männle, erreichte die höchste Punktzahl in der Kategorie Rotwein süß.

Die zweithöchste Punktzahl erzielte das Château Petrus aus dem Pomerol bei Bordeaux in der Kategorie Rotwein trocken Barrique. Junior Thomas Männle (Foto): „Wir dürfen sehr stolz sein, mit solch großen Namen genannt zu werden."

Insgesamt 2.140 Weine nahmen an dem Wettbewerb teil, der von den Weinbauverbänden der spanisch sprechenden Länder veranstaltet wird und dieses Jahr in Santiago de los Caballeros in der Dominikanischen Republik stattfand.

Schon auf anderem internationalen Parkett war der 2007 Durbacher Bienengarten erfolgreich. Beim Austrian Wine Challenge 2009 hatte der Tropfen den zweiten Platz erobert. Über 9.000 Weine gingen beim AWC in Wien an den Start, der inzwischen als weltweit zweitgrößter und härtester Weinwettbewerb gilt.

Neuste Artikel

Speisekarten

Events

Cool Books


Top Kochen

Top Restaurants

Top Reise

Top Wein